Der Verein „BIOS Science Austria – Verein zur Förderung der Lebenswissenschaften“ hat seinen Sitz in Wien und übt seine Tätigkeit im gesamten Bundesgebiet Österreichs aus. Darüber hinausgehend ist ein tätig werden in anderen Staaten zulässig. Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, will die Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Lebenswissenschaften in Österreich und die Vernetzung und Kooperation der einschlägigen Institutionen fördern sowie deren Leistungen in der Öffentlichkeit bekannt machen.        DOWNLOAD BIOS Broschüre

Themengebiete und Kooperationsprojekte

Kooperation(s)projekte BIOS Themen

Aktuelles, News & Veranstaltungen

Der neue Vorstand von BIOS Science Austria

Auf der am 13.06.2018 stattgefundenen Generalversammlung von BIOS Science Austria wurden auch die Vereinsorgane wieder bestellt. Die Mitglieder des Vereins schenkten dem aktuellen Vorstand unter Präsidentin Rektorin Petra Winter ihr Vertrauen. Herr Univ.-Prof. DI. Dr. Dr. h.c.mult. Martin H. GERZABEK wurde bei der Generalversammlung zum Ehrenpräsident ernannt. Für die neue 2-jährige Funktionsperiode sind somit folgende…

Weiterlesen ...

Global Bioeconomy Summit 2018

© Bioökonomierat   BIOS Science Austria nahm beim Global Bioeconomy Summit 2018 in Berlin (19.-20.04.2018) teil.  Das Potenzial der Bioökonomie muss bei Diskussionen um Klima, Innovation, Biodiversität und Nachhaltigkeit auf internationaler Ebene noch stärker zur Sprache kommen und braucht ein eigenständiges globales Forum. Darauf haben sich die rund 700 Teilnehmer beim zweiten Global Bioeconomy Summit…

Weiterlesen ...

Erfolgreiche Zusammenarbeit von Bayern, Südtirol und Österreich im Bereich Forschung und Innovation

2016 bekannten sich Bayern, Südtirol und Österreich dazu, die länderübergreifende Zusammenarbeit im Bereich Forschung und Innovation in der Land- und Forstwirtschaft und der Ländlichen Entwicklung zu intensivieren und Zukunftsthemen gemeinsam zu erforschen. Zur Bewältigung großer Herausforderungen wie Klimawandel und Digitalisierung wird auf Zusammenarbeit der Länder und Nutzung von Synergien gesetzt. Es ist unter anderem vorgesehen,…

Weiterlesen ...